AUFRUF - Förderung Kommunales Bürgerbudget im Erzgebirgskreis für das Jahr 2024

Annaberg-Buchholz, 14.02.2024

Förderung von 20 Projekten á 2.000 Euro I Jetzt bis zum 24.03.2024 Antrag einreichen!

Das Kommunale Bürgerbudget im Erzgebirgskreis geht in die nächste Runde: Mit einem Förderbetrag von insgesamt 40.000 Euro, welcher sowohl die vom Freistaat Sachsen bereitgestellten Mittel als auch eine zusätzliche Aufstockung des Erzgebirgskreises einschließt, wird die Unterstützung für bürgerschaftliche Projekte erneut ermöglicht.

Die Förderung zielt auf kommunale bzw. lokale Projekte aus niederschwelligen bürgerschaftlichen Beteiligungsverfahren ab, die dazu dienen, das Gemeinwesen zu stärken und einen gesellschaftlichen Mehrwert vor Ort schaffen. Es bietet Bürgerinnen und Bürgern sowie Organisationen die Möglichkeit, ihre Ideen für lokale Projekte in die Tat umzusetzen. Die Umsetzung der Projekte erfolgt in enger Zusammenarbeit mit der zuständigen Gemeinde- oder Stadtverwaltung.

Weiterlesen...

Osterbrunnentour 2024 durch die Greifensteinregion

Osterbrunnentour 2024

Information zur Bereitstellung Vordrucke „Einkommensteuererklärung“ / „Erklärung zur Veranlagung von Alterseinkünften“ für 2023

Entsprechend einer Information des Finanzamtes Stollberg werden auch im Jahr 2024 keine Vordrucke zur „Einkommensteuererklärung“ 2023 in den Rathäusern der Verwaltungsgemeinschaft Auerbach, Burkhardtsdorf und Gornsdorf sowie im Bürgerservice Gornsdorf zur Abholung bereitgestellt.

Weiterlesen...

Einladung zum Bürgermeister-Stammtisch am 09.03.2024

Einladung Bürgermeister Stammtisch am 09 03 2024

Zweckverband Abfallwirtschaft Südwestsachsen, Entsorgungstermine/Abfallkalender 2024

aktueller Stand: November 2023

pdf icon Abfallkalender 2024.pdf

Neue Regelung zu Reisedokumenten für Kinder ab 01.01.2024

Burkhardtsdorf, 23.11.2023
Ab dem 01.01.2024 können keine Kinderreisepässe mehr neu ausgestellt, verlängert oder aktualisiert werden. Dies regelt das Gesetz zur Modernisierung des Pass-, Ausweis und ausländerrechtlichen Dokumentenwesens und gilt bundesweit.

Hintergrund ist, dass der Kinderreisepass nicht von jedem Land akzeptiert wird. Bereits ausgestellte und noch gültige Kinderreisepässe können aber weiter genutzt werden. Hierbei empfehlen wir jedoch, sich vor Reiseantritt rechtzeitig beim Auswärtigen Amt über die aktuellen Einreisebestimmungen zu informieren. (www.auswaertiges-amt.de/ReiseUndSicherheit/reise-und-sicherheitshinweise)

Weiterlesen...

Das Landratsamt Erzgebirgskreis informiert - Veröffentlichung Tierärztlicher Bereitschaftsdienst

Ab sofort stehen unter dem Link

https://www.erzgebirgskreis.de/landratsamt-service/sonstiges/tieraerztlicher-bereitschaftsdienst

jeweils die aktuellste Fassung der Termine des tierärztlichen Bereitschaftsdienstes zur Verfügung.

Wir bitten Sie, bei Bedarf künftig die Veröffentlichungen des Landratsamtes Erzgebirgskreis/SG Tierseuchenbekämpfung/Tierschutz zu beachten.

Ihre Gemeindeverwaltung Auerbach

Elternbeiträge 2023 für gemeindliche Kindertageseinrichtungen und wichtiger Hinweis zur Zahlung

Liebe Eltern/Personensorgeberechtigte,


zum 01.09.2023 werden neue Elternbeiträge für die Betreuung Ihrer Kinder in der Krippe, im Kindergarten und im Hort wirksam.


Wir bitten deshalb unbedingt zu beachten, dass Eltern/Personensorgeberechtigte, welche einen
Dauerauftrag bei ihren Banken eingerichtet haben, eine Änderung/Anpassung zum 01.09.2023 selbst vornehmen müssen.

Auch bei monatlichen Selbsteinzahlungen bitten wir, die neuen Beiträge zu beachten.


Es bedeutet immer wieder einen Mehraufwand für die Verwaltung und auch für Sie, liebe Eltern/Personensorge-
berechtigte, wenn die Elternbeiträge nicht ordnungsgemäß in der festgesetzten Höhe bezahlt werden.

Wir bedanken uns für Ihre Beachtung und Ihre Bemühungen.

Fachbereich Kita/Schulen/Asyl

pdf icon Elternbeiträge der gemeindlichen Kindereinrichtungen Auerbach - gültig ab 01.09.2023.pdf                                                  

 

ab sofort Terminvergabe im Bürgerservice

Ab sofort ist neben der telefonischen Terminvereinbarung auch eine Online-Terminvereinbarung möglich. Über die Webseite der Gemeinde Auerbach www.auerbach-erzgebirge.de/Termine_Bürgerservice können sowohl für die Meldebehörde als auch für das Standesamt Termine vereinbart werden.

Das System der Terminvereinbarung gilt für alle 3 Gemeinden unserer Verwaltungsgemeinschaft und ist entsprechend auf den einzelnen gemeindlichen Internetseiten verlinkt.

Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich natürlich im Vorfeld des Termins jederzeit per Mail oder telefonisch an den Bürgerservice wenden.

Für standesamtliche Termine ist in jedem Fall eine telefonische Rücksprache erforderlich, da hier u. U. umfangreiche Unterlagen notwendig sind.

Selbstverständlich können Sie auch weiterhin telefonisch unter den bekannten Telefonnummern Termine vereinbaren:

Andrea Arnold/Leiterin Fachbereich:      03721/2606-911
Antje Liebhaber/Meldeamt:                   03721/2606-236
Corinna Clauß/Meldeamt/Gewerbe:       03721/2606-936
Stefanie Friedrich/Ordnungsamt:           03721/2606-225
Sophie Löschner/Standesamt:              03721/2606-233.

Fachbereich Bürgerservice

Spiel- und Kennenlernstunde in der Kita "Gänseblümchen" Auerbach

Spielstunden im Spatzennest_

Staatsministerin Barbara Klepsch gratuliert Auerbach im Erzgebirge zum 575. Geburtstag

                                                                                                                                   Auerbach, am 01.07.2022
Staatsministerin Barbara Klepsch gratuliert Auerbach im Erzgebirge zum
575. GeburtstagStaatsministerin Klepsch

Die Sächsische Staatsministerin für Kultur und Tourismus Barbara Klepsch nahm
am Freitag, 1. Juli 2022, an der Festveranstaltung zur 575-Jahrfeier der Gemeinde
Auerbach im Erzgebirge teil und hielt ein Grußwort.
Die Gemeinde beging seit dem
26. Juni bis zum 3. Juli 2022 zudem eine Festwoche zur 575. Wiederkehr der
Ersterwähnung.

Weiterlesen...

HERZLICHEN DANK für 8 tolle Festtage anlässlich unserer "575 Jahrfeier" in Auerbach

Was für eine tolle Gemeinde ...logo Jahrfeier neues Datum
was für eine tolle Jahrfeier ...
was für eine tolle Feststimmung ...



Liebe Auerbacherinnen und Auerbacher,
liebe Gäste der Gemeinde und aus nah und fern,
liebe Unterstützer und ehrenamtlichen Helfer zur Jahrfeier,

... eine Woche feiern
... eine Woche zahlreiche Besucher und Gäste bei den vielfältigsten Veranstaltungen, Ausstellungen
    und Höhepunkten
... eine W
oche tolle und ausgelassene Stimmung
... eine Woche herrlichstes Feier
-Sommerwetter
... eine Woche "Auerbach auf den Beinen"

fand gestern Abend
, am Sonntag, dem 03.07.2022, gegen 18:00 Uhr ein gelungenes, unbeschreibliches schönes, friedliches, glückliches und vor allem unvergessliches Ende.

Weiterlesen...

Neues von der "Notinsel"

Kinder sicher unterwegs in den Gemeinden unserer Verwaltungsgemeinschaft Logo Notinsel App
Auerbach-Burkhardtsdorf-Gornsdorf 
mit der neuen Notinsel-APP

Es gibt Neuigkeiten zum Notinsel-Projekt unserer Verwaltungsgemeinschaft.           

nachzulesen https://www.auerbach-erzgebirge.de/projekt-notinsel.html

Tierisches - Bitte nehmen Sie Rücksicht!

In unserer Verwaltungsgemeinschaft leben neben ca. 10.700 Einwohnern auch 480 kleine und größere Hunde. Wenn sich alle „pudelwohl“ fühlen wollen, sind in Bezug auf Hundehaltung und Verhalten im öffentlichen Bereich einige
Regeln, insbesondere aber gegenseitige Rücksichtnahme gefragt.

Weiterlesen...

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

mehr Informationen

OK